IFP-Lengwenat - Pc-Programme IxxFP-Lengwenat
IFP-Lengwenat  
 

Beratungs-Erfolg durch Fütterungsoptimierung

Wie es funktioniert

Ihr Nutzen als Berater

Die Entwicklungen in den Wissenschaften zur Pferdefütterung.

Neue wissenschaftliche Herangehensweisen, die das Ziel verfolgen, die spezifischen Verhältnisse beim Pferd noch genauer zu beschreiben, haben zu einer Neuorientierung in der Pferdefütterung geführt.

Das betrifft einerseits die Energiebewertung, andererseits die Eiweißversorgung und -verwertung des Pferdes. Verbunden mit dem Stichwort "Eiweißqualität" wird die Bedeutung der Aminosäuren zukünftig weiter zunehmen, denn man erkennt Untervorsorgungen bei einzelnen Aminosäuren zunehmend als Leistungs-bremsen.

Weiterhin wird die ernährungsphysiologischer Zusammenhang zwschen Leistungs und Bedarf des Pferdes ständig weiter erforscht. Damit verschieben sich die Leistungsgrenzen dank intelligenter organisierter und besser angepassterer Fütterung.

Während alte Fütterung die Vermeidung von Mangelversorgung im Fokus hatte, nach dem Motto: "Hauptsache genug!" geht es nun zunehmend um "genau passend!".

 

Diese Veränderungen in die Praxis zu befördern ist die Aufgabe und Herausforderung für Berater, gleichzeitig aber auch seine Existenzberechtigung:

Berater sind es, die neue Erkenntnisse im Interesse Ihrer Kunden erwerben, verarbeiten und zur Anwendung bringen. Dafür werden Sie von Ihrem Kunden bezahlt, auch wenn dieser manchmal gleichzeitig mit dem anderen Fuß auf "der Bremse" zu stehen scheint.

Der Veränderungsbedarf und der tägliche Kampf gegen das Beharrungsvermögen des zu überholenden "Alten" ist die Lebensgrundlage eines jeden Beraters - sein tägliches Brot, von dem sie/er letztlich lebt.

 

 

Warum 'Veränderungen nicht von allein funktionieren!

Diese Graphik benennt übliche Probleme in Veränderungsprozessen und veranschaulicht, warum Veränderung einen Promotor und eine Steuerung benötigen.

Wenn ein kraftvoller Promotor fehlt, sind erfolgreiche Veränderungen selten möglich - die alltäglichen Beharrungskräfte überwiegen zu leicht!

 

 

Nutzen Sie die Chancen, die in den hier jeweils links beschriebenen Veränderungen stecken. Seien Sie der Motor, der andere bewegt und die Veränderung voranbringt!

Die Veränderungen anzupacken und einzuführen, zu organisieren und zu kontrollieren erweist sich häufig als wahre Herausforderung für den Betrieb und ist machmal zu groß. Die Beharrungskräfte sind mächtig und nachhaltige Verhaltens- änderungen sind nicht leicht zu erreichen.

Was das für Ihre Kunden bedeutet.

Die aktuellen Veränderungen in der Pferdefütterung gehen mit einer Verfeinerung der Methoden einher. Das wenig präzise "Sportpferd" mit seinem "Bedarf" hat, weil zu unpräzise, als Grundlage für die Fütterung ausgedient. Messbare Leistungen und physiologische Daten werden wichtig.

Die Umsetzung der wissenschaftlichen Erkenntnisse in eine "Bedarfsprognose" nach den neuesten Empfehlungen GFE und die Messung der Einzelleistungen eines bestimmten Pferdes sind der Schlüssel. Darin fließt jeder Aspekt einer quantifizierbaren Leistungserbringung ein, viele Details sind wichtig, denn sie bestimmen letztlich in der Summe der Einzelleistungen den individuellen Fütterungsbedarf.

Eine exakte chemische Bestimmung der Inhaltsstoffe ist erforderlich, um versteckte Schwächen in der Fütterung überhaupt erkennen zu können. Gleichzeitig ist damit aber eine ausgefeilte Abstimmung von Bedarf und Fütterung möglich, die bisher ungenutze Leistungspotentiale erschließbar machen.

Mit unserer Fütterungsanwendung als Werkzeug tragen Sie diese neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse an Ihre Kunden heran und führen Sie in die Köpfe und in die Praxis der Betriebe ein.

Die Motivation der Menschen und die Organisation vieler Details im täglichen Geschäft des Kunden in den Griff zu bekommen, das ist die Kunst eines erfolgreichen Beraters. Das sichert Ihnen Auslastung, Reputation und lukrative weitere Aufträge.

 

Welche neuen Chancen Ihre Beratung hat.

Schaffen Sie einen zusätzlichen Nutzen für Ihre Kunden, indem Sie die Leistungsfähigkeit und Gesundheit jedes einzelnen Pferdes Ihrer Kunden durch Fütterungsoptimierung spürbar erhöhen!

Zeigen Sie Ihrem Kunden, dass seine Fütterung durch Ihr Engagement wirklich bedarfs- und leistungsgerecht wird und geben Sie ihm diese Gewißheit für jeden einzelnen Tag, denn Sie können auch rechtzeitig für die Zukunft planen.

Und das alles von Ihrem normalen Arbeitsplatz! Ein Mitarbeiter des Kunden druckt vor Ort Ihre Fütterungsanweisungen aus und füttert entsprechend.

Sie erbringen Leistungen, für die Ihre Kunden bereit sein werden, gutes Geld auszugeben!

Sie greifen konkret und direkt in das Betriebsgeschehen Ihres Kunden ein, Ihre Beratung wird sichtbar wirksam.

Sie binden Ihre Kunden, weil Sie konkret vor Ort seine tägliche Fütterung steuern und sich damit unverzichtbar machen.

Als vertrauenswürdigem und kompetenten Berater wird man Ihnen und Ihrem Rat folgen, Sie schätzen und weiter empfehlen.

 

Wie unsere Technologie arbeitet.

Mit unserer Internet-Anwendung "IFP-Pferdefütterung" haben Sie und Ihr Kunde gleichzeitig Zugriff auf gemeinsame Daten. Das bedeutet, dass Sie sich virtuell jederzeit von Ihrem Computerarbeitsplatz daheim in den "Stall Ihres Kunden" begeben können. Zeitraubende und teure Reisen zum Kunden zur Beziehungspflege sind immer noch wichtig, aber Detailabstimmungen können am Telefon oder über z.B. Skype von Angesicht zu Angesicht günstiger abgewickelt werden.

Sie entwickeln mit unserer Internet-Anwendung gemeinsam mit Ihrem Kunden die Fütterung für jedes einzelne Pferd und zwar auch im gleichzeitigen direkten Kontakt mit Ihrem Kunden, so als würden Sie im Gespräch beieinander sitzen.

Dar Kunde definiert die Zustandsdaten und Leistungsanforderungen jedes Pferdes und zeigt Ihnen als Berater damit auch Veränderungen (z.B. im Trainingsplan) an.

Wachstumsprozesse (z.B. Wachstum oder Laktation) führen über das "Tagesdatum" in der Fütterungsoptimierung ohnehin automatisch zu sich täglich ändernden Bedarfswerten.

Sie legen die Fütterung im Betrieb im echten Dialog mit Ihrem Kunden fest. Sie arbeiten an konkreten Fragestellungen, die jedes einzelne seiner Pferde betreffen.

Für den Kunden-Betrieb reicht selbst die günstige "Hobby"-Version des IFP-Pferdefütterung zur Kommunikation mit Ihnen als externem Berater und zur Fütterungssteuerung vollkommen aus.

Nutzen Sie innovative Wege zu Ihren Kunden und bieten Sie wegweisende Technologien und Prozesse an!

Als Internet-Anwendung unterstützt die IFP-Pferdefütterung alle Browser-fähigen Endgeräte, vom Smart-Phone über Tablett bis zum klassischen PC.

 

 

Wie Sie "virtuell" zum Kunden reisen.

Unsere Webanwendung läuft im Internet. Sie und Ihr Kunde können sich gleichzeitig die gleiche Webseite ansehen. Das sieht etwa so aus ...

Sie begeben sich "virtuell" über eine Auswahlliste auf den Betrieb eines Kunden. Ein Mausklick bringt Sie in die Umgebung eines Kunden, genau so wie Ihr Kunde es sehen würde, mit allen von dort gepflegte Daten. Alles was Sie tun, wird bei diesem Kunden abgespeichert und steht diesem zur Verfügung.

Sie arbeiten z.B. am Telefon mit Ihren Kunden im Dialog und visualisieren von Ihrem Arbeitsplatz aus Ihre Überlegungen und Maßnahmen dem Kunden der - weit weg - an seinem Internet-Gerät ist. Natürlich könnten Sie auch Skype benutzen und sich gegenseitig in die Augen schauen.

 

Sie bringen "Ihre" Fütterungs-, Futtermittel- und Marktkenntnisse als Berater für den Kunden ein, Sie gestalten die konkrete Fütterung vor Ort!

Es entsteht echter Dialog zwischen Ihnen und dem Kunden und Transparenz für spezifische Fütterungslösungen für jedes Pferd.

Sie gestalten für einzelne Tiere verschiedene Futterrationen für unterschiedliche Bedarfssituationen und können so schnell und vorausschauend auf Veränderungen reagieren.

Sie schaffen echten Mehrwert für Ihre Kunden.

Sie können diese Anwendung an Ihr eigenes WEB-Layout anpassen und so vollkommen in Ihren eigenen Web Auftritt integrieren - Ihr perfekter Auftritt vor Ihrem Kunden.

Wachstum und Erfolg für Sie!

Wenn jedes einzelne Pferd unterschiedlich behandelt werden kann und soll, dann wird der Markt für kompetente Fütterungsberatung deutlich wachsen.

Seien Sie rechtzeitig dabei, sichern Sie sich Ihren Anteil bevor der neue "Kuchen" verteilt ist.

Natürlich ist ein persönlicher Kontakt von Angesicht zu Angesicht mit Ihrem Kunden unerläßlich. Wirkungsvoll ist es aber auch, Ihre Kontakte qualitiativ mit unserer Fütterungsoptimierung für Ihren Kunden zu verbessern - eben als virtuelle Kontakte.

Definieren Sie Ihren bisherigen Aktionsradius neu und lassen Sie Ihr Beratungsgeschäft wachsen!